Aus aktuellem Anlass ...




 Wichtige Hilfe in Dürreregionen 2018 !!!

 



Eine tolle Erfrischung für unsere Adebare und es verkürzt den Weg zum Bachlauf oder zum See. Gerade jetzt in dieser Dürre- und Hitzeperiode benötigen die Jungen und Alten viel Flüssigkeit und Energie.



Hier eine tolle Idee von Elke Stahlhut aus Petershagen:


Sie haben eine Wanne unterhalb des Storchennestes für ihr Storchenpaar "Hermine & Ron" aufgestellt und erlauben Beiden den Luxus eines erfrischenden Bades. Außerdem ist es praktisch und erlaubt die Jungen schnell mit Wasser zu versorgen. Hermine & Ron danken es ihnen mit tollen Photoshootings.


Fotos: Elke Stahlhut


Danke Elke für die tollen Aufnahmen und deine Erlaubnis zur Veröffentlichung.

 








Beringung 2018 


 



Die Beringung der Jungstörche (ab der 3. Lebenswoche), muss spätestens bis zur 6. Lebenswoche erfolgen, weil sie danach nicht mehr in die Akinese fallen und die Gefahr besteht, dass sie vor

Aufregung aufstehen, weg kriechen, zuschnappen oder aus dem Nest hüpfen.

 

Die Beringung selbst dauert nur wenige Sekunden und ist für die Störche völlig ungefährlich. Selbst wenn sich der Menschengeruch übertragen sollte, so macht dies nichts aus, denn Störche können nicht riechen.

 

Der Ring wird oberhalb vom Intertarsalgelenks (Sprunggelenk) nach dem bekannten Muster (in ungeraden Jahren links und in geraden Jahren rechts) angebracht.

 

Die Daten über die Jungtiere und deren Ringnummern werden in den bekannten Beringungszentralen / Vogelwarten Helgoland (Wilhelmshaven), Hiddensee (Neuenkirchen) und Radolfzell (vormals Rossitten) gespeichert und können dort abgefragt werden.

 

Bitte melden Sie alle Funde, Sichtungen oder Ablesungen beringter Vögel direkt an eine der

drei deutschen Beringungszentralen. Dort werden die Funde bearbeitet und die Finder erhalten eine Nachricht über die Vorgeschichte "ihres" Vogels.


Begleitend finden vielerorts die beliebten Storchenfeste statt.











 

 

 

 






 

 

 

 







 

 

 

 











 

 

 

 




























































































































































































































 



Aktualisiert am: 31.05..2018


Besucher der Webside

253973